Jutta Eisele (Hauptautor)

Christ und Gendern?

Hintergrundwissen und Hilfestellungen zur eigenen sprachlichen Positionierung

Welche Entwicklung hat dazu geführt, dass wir heute mit dem Thema Gender konfrontiert sind? Was verbirgt sich hinter Begriffen wie "Gendersprache" und "gendergerechte Sprache"? Welche Unterschiede gibt es bei der Verwendung der heute möglichen und üblichen Genderschreibweisen? Welche Personen sind zum Beispiel mit der Bezeichnung "Student:innen" angesprochen und welche mit "StudentInnen"? Wie und warum argumentieren verschiedene Theologen im Hinblick auf Gender? Und wie kann man als …
SKU: 644263
EAN: 9783867162630
Autor(en): Jutta Eisele (Hauptautor)
Produktart: Buch
Einband: kartoniert
Format: 13,5 x 20,5 cm
Umfang: 174
Veröffentlichungsdatum: 01.04.2024
19,95 €
pro Stück
Alle Preise inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Welche Entwicklung hat dazu geführt, dass wir heute mit dem Thema Gender konfrontiert sind? Was verbirgt sich hinter Begriffen wie "Gendersprache" und "gendergerechte Sprache"? Welche Unterschiede gibt es bei der Verwendung der heute möglichen und üblichen Genderschreibweisen? Welche Personen sind zum Beispiel mit der Bezeichnung "Student:innen" angesprochen und welche mit "StudentInnen"? Wie und warum argumentieren verschiedene Theologen im Hinblick auf Gender? Und wie kann man als Christ zu einer informierten und begründeten Meinung kommen, die sich in einer Schreibweise ausdrückt, die nicht missverstanden wird? Wenn das Ihre Fragen sind, dann lade ich Sie zu einer Entdeckungsreise ein, bei der Sie mitdiskutieren und sich am Ende selbst zum Thema Gendern positionieren.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account